Westiform

SGL Arena

Das Fussballstadion des FC Augsburg hat mit der SGL Carbon GmbH einen neuen Namensgeber. Westiform hat das Stadion komplett neu beschriftet. Eine clevere Bauweise lässt die Schriften bei Tag blau und rot leuchten und bei Nacht weiss.

Westiform hat für die Arena drei Lichtwerbungen im Grossformat hergestellt und installiert. Das Logo von SGL mit dem roten Punkt hat einen maximalen Durchmesser von 5.5 Metern. Der Schriftzug „SGL“ erreicht eine Höhe von 4.5 Metern und der Schriftzug „arena“ 3.5 Meter.

Bei Tag leuchtet die Schrift in blau und rot, nachts weiss.Westiform erzeugte diesen Effekt mit einer neuen Bauweise: Die blau lackierten Buchstaben-Fronten aus Metall sind gelocht. Das Lochraster wurde auf das LED-Raster im Hintergrund übertragen. Für jeden Punkt der Rasters sind zwei LED eingesetzt: eines, das blaues und rotes Licht abgibt, und eines, das weisses Licht abgibt.

Der Energieverbrauch der Lichtwerbung ist minimal: Eine umgebungslichtabhängige Steuerung reguliert die Helligkeit der LEDs automatisch und passt sie dem Tages-/Nachtlicht an. Die roten und blauen LEDs werden dabei getrennt reguliert, was den Stromverbrauch weiter reduziert.

Um das Stadion möglichst rasch werbefrei machen zu können, sind die Buchstaben mit Sicherungsstiften an die Fassaden-Unterkonstruktion gehängt. Das Logo ist zum raschen und sicheren Handling in zwei Teile zerlegbar.

>> Referenz als pdf

Cookie Verwendung

Um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis auf unserer Website zu bieten, verwenden wir Cookies. Mit der Zustimmung zu diesen Cookies können Sie die Website uneingeschränkt nutzen. Mehr Information über die Art und Verwendung der Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.