Westiform

Referenzen Grossunternehmen Kaercher

Kärcher

Für ihren Vertriebsneubau am Hauptsitz in Winnenden (D) hat die Firma Kärcher bei Westiform Lichtwerbeanlagen im Grossformat in Auftrag gegeben. Die gesamte Dachanlage misst über 200 Quadratmeter. Dank energiesparender Technik verbraucht sie ein Minimum an Strom.

Der Bau einer Lichtwerbeanlage im Grossformat erfordert viel Erfahrung und technisches Know-how. Für die Kärcher-Konstruktion setzten sich die Spezialisten von Westiform von Beginn an mit den verantwortlichen Architekten, Statiker und Stahlbauer zusammen. So konnte eine Einhängekonstruktion entwickelt werden, die exakt auf die Struktur des Gebäudes abgestimmt ist.

Auf allen vier Seiten des Daches leuchtet das Kärcher-Logo und der Kärcher-Schriftzug auf je rund 50 Quadratmetern. Bei diesen Dimensionen kommt nur eine Ausführung aus lichtdurchlässigem Spanntuch in Frage. Logo und Schriftzug wurden mit hochwertiger, UV-resistenter Folie auf das Spanntuch appliziert.

Kärcher forderte eine Lösung, die möglichst wenig Energie verbraucht. Westiform verbaute rund 9'000 LED mit einer hohen Effizienz. Die Leuchtkraft der Anlage wird automatisch reguliert. Eine ausgeklügelte Steuerung passt sie den jeweiligen Lichtverhältnissen an. Bei genügend Tageslicht schaltet die Anlage automatisch aus. 

Kärcher ist seit über 25 Jahren Kunde bei Westiform. Neben der Kennzeichnung des neuen Firmensitzes hat Westiform bereits Werbeanlagen für verschiedene Kärcher-Standorte in Deutschland realisiert.

>> Referenz als pdf

Cookie Verwendung

Um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis auf unserer Website zu bieten, verwenden wir Cookies. Mit der Zustimmung zu diesen Cookies können Sie die Website uneingeschränkt nutzen. Mehr Information über die Art und Verwendung der Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.