Westiform

Referenzen Grossunternehmen BayArena

BayArena

Das Stadion von Bayer 04 Leverkusen, die BayArena, ist ein Prestigebau im Zentrum von Leverkusen. Markantes Zeichen des Fussballstadions ist das kreisrunde Dach, das über die Tribüne hinausragt und selbsttragend ist. Westiform hat das Stadion aussen mit zwei gegenüberliegenden Leuchtschriften und fünf Pylonen gekennzeichnet.

Eine der Herausforderungen lag darin, das sieben Meter hohe Bayer-Kreuz und den vier Meter hohen Schriftzug «BayArena» so an die Dachkonstruktion anzupassen, dass der Eindruck von Leichtigkeit bestehen blieb. Westiform löste die Aufgabe mit einer filigranen, äusserst stabilen Stahl-Unterkonstruktion, die für den Betrachter aus der Ferne kaum sichtbar ist. Das Logo und die Schrift scheinen zu schweben. Aufgrund der aussergewöhnlichen Buchstabengrösse setzte Westiform als Fronten für die Einzelbuchstaben Spanntuch ein. Beim Bayer-Kreuz kam hochwertiger Kunststoff zum Einsatz. Die ineinander verlaufenden Farben grün-weiss und blau-weiss des Bayer-Kreisringes stellten hohe Anforderungen an die Konstruktion und Ausleuchtung. Die Spezialisten von Westiform erzielten eine homogene Wirkung bei Tag und bei Nacht dank einem im Digitaldruck gefertigten Folien-Überzug. Alle Beschriftungselemente sind mit LED ausgeleuchtet. Die innovative Westiform wf | Libra Lichtsteuerung passt die Helligkeit des LED Schriftzuges und Logos automatisch dem Umgebungslicht an. Damit wird im Vergleich zu einer Beschriftung ohne Steuerung sehr viel Strom eingespart.

Für die Wegeleitung ausserhalb des Stadions wurden rings um die BayArena Pylone mit einer Höhe von bis zu sechs Metern eingesetzt. Gefertigt wurden diese aus in feuer-verzinktem Baustahl. Zur Ausleuchtung wurden weisse bzw. rote Marken-LED und Netzgeräte in die Pylone eingebaut.

Die «BayArena»-Schrift und das Bayer-Kreuz sind trotz ihrer Dimensionen ohne grossen Aufwand auf- und abzubauen. Dies ist deshalb nötig, weil auch FIFA-Spiele in der BayArena stattfinden, für deren Austragung die Beschriftung demontiert werden muss, um das Stadion werbefrei zu gestalten.
 

Cookie Verwendung

Um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis auf unserer Website zu bieten, verwenden wir Cookies. Mit der Zustimmung zu diesen Cookies können Sie die Website uneingeschränkt nutzen. Mehr Information über die Art und Verwendung der Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.