Westiform

Produkte Spezialtechniken Vakuum-Verformung

Vakuum-Verformung

Mit der Vakuumverformung von Westiform bringen Sie Ihre Lichtwerbung so richtig in Form. Logos mit weichen Linien und Rundungen werden durch passgenau verformten Kunststoff perfekt dreidimensional dargestellt.

Die Vakuum-Verformung ist ein Verfahren zur Umformung von Kunststoffen, auch bekannt unter den Begriffen Warmformen, Tiefziehen oder Vakuumtiefziehen. Wir setzen dazu unterschiedliche Kunststoffarten wie Acrylglas, Polycarbonat oder ABS ein. Diese erwärmen wir bis zum flexiblen Zustand. Die weiche, flexible Platte wird auf ein speziell angefertigtes Tiefziehwerkzeug gesaugt. Nach dem Abkühlen behält der Kunststoff die so gegebene Form.

 

Westiform verfügt über zwei Tiefziehanlagen. Eine Anlage eignet sich für kleinere Elemente und Auflagen. Die andere Maschine hat eine enorme Ziehtiefe von bis zu 620 mm und eine automatische Bestückung für grosse Auflagen. Sie ist in der Lage, Kunststoffplatten in einer Grösse von bis zu 3050 mm x 2050 mm zu verformen.

Vakuum-verformter Kunststoff
Vakuum-verformter Kunststoff

Aktuell

12.10.2017

Westiform für Digital Retail Award nominiert

Die Digital Retail Awards werden im Rahmen der viscom – der Fachmesse für visuelle Kommunikation – am 18. Oktober 2017 in Düsseldorf verliehen. 

 
Alle News

Newsletter

Möchten Sie über außergewöhnliche Kundenprojekte, News und Trends rund um das Thema Lichtwerbung auf dem Laufenden gehalten werden? Einfach und schnell unseren monatlichen Newsletter abonnieren:

Cookie Verwendung

Wir nutzen Cookies um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis auf unserer Website zu bieten. Mehr Information über die Art und Verwendung der Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. Wenn Sie sich weiter auf dieser Website bewegen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.